Wilde Weiber

Der Weg der Regenbogenfrau



Entdecke die Wilde in dir.



Jede von uns hat einen kleinen Wildfang in sich, der so gar nicht den Konventionen der braven, gesitteten Hausfrau entspricht. So, wie in jeder Frau nicht nur ein Gesicht, sondern viele Facetten innewohnen, die in den verschiedenen Lebensphasen zu Tage treten. 
Uns die Dinge aufzeigen, die wir noch lernen dürfen.


Wir Frauen haben sieben Archetypen in uns: jeder ist ein Puzzlestück unserer Psyche und der Seele. Dir diese Seiten von dir bewusst zu machen, wird dir helfen mit dir selbst ins Reine zu kommen und die Höhen und Tiefen des Lebens mit Anmut zu meistern.

Im alten Mesopotamien nannte man diesen Initiationsweg die Reise der Inanna. 
In Peru praktizieren die Meister der andinen Tradition einen ähnlichen Zugang, ebenso wie die Tantriker in Indien.

Doch diese Praxis, dich selbst in der Tiefe kennenzulernen und sozusagen deinen Schatten zu begegnen, um den Lebensweg mit Weisheit gehen zu können, ist uralt.



Nur wenn du dich selbst in all deinen Facetten kennen und schätzen lernst, wirst du auch andere Menschen um dich erst wahrhaftig zu schätzen wissen.



Wilde Weiber? Wie bitte?

Created with Sketch.


Kursinhalt:


Tag 1 - Kleine Wilde (Wurzelchakra)     ONLINE

Themen: Urvertrauen. Instinkt. Zyklus der Frau. Menarche. Die Reise der Lilith und Epona.
Skadi, der kleine Wildfang. Dein inneres Kind.


Tag 2 - Deine innerer Muse (Sacralchakra)     VOR ORT

Themen: Mythos der Jungfrau. Große kleine Mädchen. Sexualität als etwa Heiliges. 
Freya, die erwachte Frau.

Zeremonie - die Schwelle vom Mädchen zur Frau.



Tag 3 - Heldinnenreise (Solarplexus)    ONLINE

Themen: Der kleine Mann in uns. Kosmos. Der Weg des Willens. Das Ego als Werkzeug.
Gefion, die Wissende.


Tag 4 - Hallo, Big Mama! (Herzchakra)     VOR ORT

Themen: Der Archetyp der Mutter und ihre Facetten. Was es mit Herdfeuer und dem Segen der Weberinnen auf sich hat. Caiva, die Nährende.

Zeremonie - Die Schwelle von der Frau zur Mutter.



Tag 5 - Die Medizinfrau (Kehlkopfchakra)    ONLINE

Themen: Spiritualität. Was es mit dem Schicksal so auf sich hat. Ist Karma ein Hirngespinnst? Mit dem Herz leben. Krafttier und Tiertotem. Lohra, die Sanfte.


Tag 6 - Das Erbe der Seherin (Drittes Auge)    VOR ORT

Themen: Der Archetyp der Großmutter und ihr Wissen. (Meno-) Mondpause. 
Perchta, die Hüterin der Sterne.  

Zeremonie - Die Schwelle von der Mutter zur Großmutter.



Tag 7 - Frau: "Schatz, du solltest mich mit einer Krone sehen."  (Kronenchakra)      ONLINE

Themen: Der Weg der Regenbogenfrau. Was die Ahninnen wohl hierzu zu sagen hätten? Was es mit der heiligen Hochzeit auf sich hat. Ganz werden. Holle, die Geschichte der Göttin in Europa. 


Tag 8 - Tag der wilden Weiber.    ONLINE

Abschlussfest: wir feiern das Ende der Reise, genießen das Erreichte und lernen das Erlebte im Alltag zu festigen.





Dieser Kurs setzt die Fundamente voraus, die du im Kurs „die Alltagsgöttin" lernst.
Daher empfehlen wir dir zuerst Teil der Göttinnenrunde zu werden, bevor du dich auf den Weg der Regenbogenfrau begibst.
Wenn du aber schon Erfahrungen und Vorwissen mitbringst, bist du natürlich herzlich eingeladen, gleich bei den Wilden Weibern anzufangen!



Nächste Kurstermine

Created with Sketch.

Der nächste Kurs startet 2022.


Termine folgen so bald wie möglich!

__________________________________________________________

Immer Samstags von 16:00 bis 20:00 Online - und vor Ort jeweils von 12:00 bis 17:30.

Teilnahmegebühren und was du bekommst

Created with Sketch.


Die Mischung machts: Onlinekurs, aber trotzdem vor Ort treffen?!
Ja, genau - Roots erfindet die Onlineausbildung neu mit dieser kraftvollen Mischung!

Drei Mal findet der Kurs vor Ort im schönen Micheldorf in OÖ statt, auf Wunsch der Gruppe ist auch Linz eine Möglichkeit.
Der Rest des Kurses läuft ganz gemütlich bei dir zu Hause online ab.


Die Teilnahmegebühr im Präsenzkurs beträgt normalerweise pro Tag 135 Euro.
Für den neuen Kurs zahlst du nur 76 Euro!


Du bekommst bei jedem Kurstermine ein kleines Skriptum mit, was dir helfen soll, die Themen der einzelnen Kurstage in den Wochen bis zum nächsten Termin zu integrieren.
Ausserdem bekommst du die Aufzeichnungen der Online-Seminare.



Alle Teilnehmerinnen des Kurses erhalten nach Abschluss eine exklusive Einladung zu einem besonderen Online Event: das Rote Zelt.
Jeden Monat zu Neumond belebt Sabine mit einer kleinen, feinen Gruppe diese uralte Tradition des Frauenkreises wieder.
Schwesternsein. Geborgen. Vertraut. Diese drei Worte beschreiben das Rote Zelt wohl am Besten.
Einen Abend lang hören wir Frauen alte Geschichten-, lernen energetische Techniken, die unserer Weiblichkeit innewohnen. Gemeinsames Lachen und Essen gehört natürlich auch dazu! (Ja, auch online.) 
Wir schaffen füreinander einen sicheren Hafen in der herausforderndsten Zeit des Monats.
Hier entstehen Freundschaften, die dich ein Leben lang begleiten werden.

Dieser Event steht nicht zur Anmeldung offen und ist ausschließlich für Kursteilnehmerinnen/ Absolventinnen verfügbar.



NICHT IM ONLINE KURS ENTHALTEN:


Da Roots ja mit Mentoren zusammenarbeitet, hast du das Glück, ein bis zwei Gastlehrer/innen ohne zusätzlichen Kostenaufwand für dich, im Kurs geboten zu bekommen.

Sie bringen ihre Erfahrungen ein und ergänzen liebevoll Sabines Unterricht.




Du lernst nicht nur deine eigenen, ganz persönlichen Zyklen kennen.
Gemeinsam erinnern wir uns wieder an die europäische Tradition des Jahresrades:
das Rad der Göttin.


Mit den Jahreszeiten, sozusagen mit dem Zyklus der Erde zu leben, ist eine etwas in Vergessenheit geratene Quelle der Kraft. Sie gibt dir Ruhe, lässt dich deine Mitte finden und lehrt dich jede Phase des Jahres wieder neu zu schätzen.


Sieh die Schönheit jeden Tages wieder so, 

als wäre es der Allererste den du erlebst.



"Es fühlt sich für mich befreiend an, zu meiner inneren Weiblichkeit zurück zu finden."

Kursteilnehmerin in den Vierzigern

Lerne dich in deiner Tiefe kennen

Gemeinsam wachsen

Der Kreis als sicherer Hafen

Dein Altweiberwissen

Entdecke deine Ur-Natur.




Jetzt anmelden und mit den wilden Weibern tanzen!





Österreich

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.